Mittwoch, 27. November 2013

Geschenkverpackungen

Vor einiger Zeit sprach mich eine liebe Kollegin an, dass sie eine hübsche kleine Verpackung für das Geburtstagsgeschenk ihrer Nichte bräuchte.

Da sie sich ein wenig überraschen lassen wollte, was ich so zaubere hatte ich es ein wenig schwer, doch ich hoffe es wird ihr gefallen.

Nun sieht selbst was ich hübsches gezaubert habe.






Und wie gefällt sie euch?

Liebe Grüße 

Kirstin

Montag, 25. November 2013

Hochzeitskarten

Hallo zusammen,

Nachdem ihr in letzter Zeit ganz schön häufig und regelmäßig etwas von mir gehört habt, hab ich nun übers Wochenende mal eine kleine Pause hier auf dem Blog eingelegt. Natürlich nicht am Basteltisch *grins* - das wäre ja auch wirklich schlimm *zwinker*

Derzeit liegt wieder viel Liebe in der Luft. Es werden Anträge gemacht und fleißig wird geheiratet. Deshalb heute mal wieder eine Glückwunschkarte zur Hochzeit...







Die Idee kommt von einem lieben Kollegen und seiner Zukünftigen, denen ich an dieser Stelle noch einmal alles Gute zur Verlobung wünschen möchte. Ich freu mich riesig für euch. 

So nun für heute genug Herzchen und Blümchen... *zwinker*

Ich wünsche euch einen wundervollen Tag.

Viele Grüße 

Kirstin

Samstag, 23. November 2013

Geburtstag eines Kollegen

So, auch in den vergangenen Wochen hatten wir wieder viele Geburtstage um uns herum. Unter anderem hatte ein lieber Kollege von mir Geburtstag und ich wurde mit der Sammelaktion fürs Geschenk betraut. Also was musste her, natürlich eine Karte und ja, ich hab natürlich eine selbst gebastelt *zwinker*.

Nun schaut selbst... Ich denke der Beschenkte hat sich gefreut, wenn auch vielleicht mehr über den Gutschein als über die Karte *zwinker, zwinker*.




Liebe Grüsse 

Kirstin

Donnerstag, 21. November 2013

Nostalgie Adventskalender Teil 2

So nicht genug, dass ich derzeit schon voll in Weihnachtsstimmung bin. Nostalgie und meine Liebe zu den 60zigern haben dadurch keinen Abbruch erhalten. 

Vor Kurzem habe ich zwei tolle Stempel im Netz gefunden die hierzu perfekt passen. Und nach etwa zwei Nächten überlegen, hab ich die mir die dann doch geleistet ;)

So auch nun genug gequasselt, schaut was ich nun so feines gezaubert habe.






Da ich derzeit mich ständig verzähle blieb natürlich noch ein schönes Bildchen übrig. Hieraus hab ich ein kleines Dankeschön gezaubert...

Liebe Grüsse

Kirstin 

Dienstag, 19. November 2013

Nostalgie Adventskalender

Hallo

Meine Weihnachtsproduktion ist in vollem Gange und derzeit bereite ich einen Adventskalender nach dem anderen vor.

Heute möchte ich euch einen zeigen, den   eine Freundin für ihren Freund bei mir in Auftrag gegeben hat. Ich bin gespannt, ob dem Auto- bzw Volkswagen-Fan sein Überraschungsgeschenk gefallen wird...

So nun genug geredet, nun seht selbst:





Liebe Grüsse

Kirstin

Freitag, 15. November 2013

Schuhe, Handtaschen und alles was Frauen lieben

Ja, was macht man in einem Monat voller Geburtstage... Genau, Karten basteln bis zum Umfallen. Zur Post rennen und Briefmarken kaufen, da sie ständig leer sind. Und eigentlich immer unter Zeitdruck stehen, da ich mit Karten trotz langer Planung fast immer spät dran bin *seufz*.

Verstehe ich garnicht, dass mir das immer so schwer fällt so ich sonst eher überpünktlich bin - es sei den mein Mann will irgendwo mit uns hin *grins*.

Nun auch dieses Mal hatte ich etwas Vorlaufzeit und habe folgende Karte für eine Kollegin gebastelt.
Da sie all den Kram mag auf den wir Frauen so stehen, was das Thema der Karte schnell klar.
"Schuhe, Schuhe, Schuhe"

  



Liebe Grüsse 

Kirstin

Mittwoch, 13. November 2013

kleine Geschenke erhalten die Freundschaft

... Oder auch liebe Menschen brauchen auch mal eine kleine Aufmerksamkeit.

In letzter Zeit war es im Büro sehr stressig, viel zu tun. Viel vorzubereiten und eine neue Kollegin zu begrüßen.
Das läuft inzwischen schon wieder in den gewohnten Bahnen.

Da aber in der stressigen Zeit manchmal die Nerven bei allen etwas blank liegen, ist es nicht verwunderlich wenn alle etwas abgespannt sind. So ging ein turbulenter Tag vorüber und es ergab sich, dass meine Kollegin mir anbot mich bis nach Steglitz mitzunehmen. Wir hatten eigentlich schon lange einmal vor zusammen in Richtung "Heimat" aufzubrechen und so nutzen wir den Nachmittag dies endlich zu tun.

Es war wirklich nett und wie wir "Weiber" (wirklich liebevoll gemeint) nun sind quatschten und quatschten wir. Es endete damit das die mich bis nach Hause fuhr. Wirklich lieb von ihr, da es überhaupt nicht auf ihrem Weg nach Hause liegt.

Als Kleines Dankeschön musste natürlich was gebasteltes her und da sie Kerzen so liebt hatte ich auch sofort eine Idee.

Diese kam sehr gut an und durftet herrlich *lach - wo ich doch keine Durftkerzen sonst kaufe*.




Liebe Grüsse

Kirstin

Montag, 11. November 2013

Die Dinge müssen leuchten

... Oder auch verrückte Eltern und zwei hervorragende Arbeitskollegen, die etwa etwas übertreiben.

Ihr fragt euch jetzt sicher was kommt den nun, wovon redet die den nun schon wieder?!? 
Ich möchte euch die kleine Geschichte der diesjährigen Laternenaktion erzählen.

Im vergangen Jahr waren wir mit unserer kleines Maus in unserer Kirche beim Laternenumzug und sie hatte eine todschicke Feuerwehrlaterne mit LED-Beleuchtung. Diese wurde in Mühevoller Kleinarbeit von meinem Mann und seinem befreundeten Arbeitskollegen in einer Nachtschicht gebaut. Naja das Grundgerüst aus Pappe ist von mir, doch zum wirklichen Leuchten haben sie es gebracht. Nun ja, Ende vom Lied, Mickey Maus Laterne wurde so bewundert, dass  sie sogar mit samt der Laterne in der Abendschau zu sehen war.



Da war also der Ehrgeiz der "Männer" geweckt, dieses Jahr noch etwas viel schöneres zu bauen. Das Grundgerüst wurde von mir nach den Vorgaben der Jungs gebaut...




und nach etwa gefühlten tausend Treffen später ist sie nun endlich fertig.

Hier die Entstehungsgeschichte *zwinker*, natürlich mit allen Details.




Die Räder haben sogar ne Programmierung erhalten, dass es im Dunkeln aussieht als wenn sie sich bewegen...



Rückleuchten in Form eines A.



Blinker dürfen natürlich auch nicht fehlen...



Und natürlich die "ober coole" blaue Unterboden Beleuchtung.



Unsere Maus wird sich sicherlich riesig freuen und sich garnicht mehr einkriegen vor Begeisterung. Es wird toll werden...

Für alle die es interessiert, hier auch ein paar kleine Videos um genau zu sehen, was wie wo leuchtet :)



Vielen Dank an die fleißigen Helfer für dieses tolle Projekt. Ihr seit Spitzenmässig !!! Nochmals tausend Dank und eine super herzliche Umarmung.

Liebe Grüsse

Kirstin

Sonntag, 10. November 2013

Laternen und die Dinge müssen Leuchten, Leuchten, Leuchten

Auch bei uns steht der Laternenumzug vor der Türe und wie es so ist haben wir vor einiger Zeit schon mit unserer kleinen Maus und ihrer Freundin eine Laterne gebastelt. Und wie sollte es anders sein, bei stehen auf Pferde und so musste das Aldibastelset für beide her. Wir hatten einen großen Spaß und beide waren völlig aus dem Häuschen.


Auf dem Weg nach Hause haben wir dann gleich getestet, wie die Laternen so leuchten. Mein Mann zeigt euch stellvertretend für die Kids die Laternen...

Somit aber nicht genug, da die Mickey Maus jedes Jahr eine andere hyper-ober-coole Laterne hat. Haben wir uns als brave Eltern natürlich noch etwas einfallen lassen *zwinker, zwinker*. Dazu aber ein anderes Mal hier auf dem Blog. Lasst euch überraschen *kicher*...

Ich wünsche euch einen schönen Tag und einen gelungenen Laternumzug.

Liebe Grüsse

Kirstin

Donnerstag, 7. November 2013

24 Weihnachtsmänner

Auch heute möchte ich euch wieder einen meiner Adventskalenderkreationen zeigen.

Dieses Schmuckstück habe ich für eine ganz liebe Kollegin gemacht. Die behauptet von sich selbst ziemlich unkreativ zu sein *was ich ihr immer noch nicht glaube* doch bei der Farbgebung hatte sie schon genaue Vorstellungen. Farbvorgabe: Weihnachtliches Rot und Grün

Nun sehr selbst was ich daraus gezaubert habe:





Und wie gefällt er euch?

Liebe Grüsse

Kirstin 

Dienstag, 5. November 2013

Jubiläumskarten

Derzeit bekomme ich viele Anfragen für Jubiläumskarten, unter völlig verschiedenen Themen und mit anderen Anforderungen. Seht selbst was daraus so geworden ist ;)

Ein Buch, eine Karte und ein Gutschein:


Karte zum Thema "Shoppen bis der Arzt kommt" oder auch "alles was Mädchen mögen"


25jähriges Jubiläum:


Liebe Grüsse

Kirstin