Mittwoch, 31. Juli 2013

Die Eulen sind los...

Hallo,

da bei der letzten Lieferung von Stampin Up noch nicht alle Sachen verfügbar waren, gab es eine kleine Nachlieferung und die wird meine Kundin diese Woche auch mit einer Kleinigkeit für Ihre Geduld erreichen.

Diesmal handelt es sich um eine kleine Schokoladenverpackung mit einer Eule und meinem ersten selbstgestaltetem Schüttelfenster, denke bzw hoffe ihr gefällt es.





Liebe Grüße

Kirstin

Dienstag, 30. Juli 2013

Wedding greatings - overseas

Hi there,

something special..., today I want to present a card I made specially for friends from overseas. A couple month ago I studied - as daily - instagram and found photos of a very cute couple.and how things sometimes go, until today we mail sometimes :)
 
They will get married in a few days and I wanted to send them a little something.
 
So here the "little something" specially for these two people...





Dear newlywed, I wish you two all the best for the future and may all your days to come the ones you have ever dreamed of.

Greatings from Germany

Kirstin

Montag, 29. Juli 2013

Neue Farbe und ein kleines Dankeschön

Hallo,

Ich mal wieder *zwinker*

Vor Kurzem stellte ein spontaner Leser meines Blogs fest, dass ich wohl eine Lieblingsfarbe zum Basteln hätte und naja was soll ich sagen... JA, derzeit könnte man das wohl wirklich so nennen. *grins*

Heute möchte ich euch aber mal wieder zeigen, dass ich auch andere Farben zum Basteln benutze als Petrol oder Bermudablau. *zwinker,zwinker*

Nun aber zurück zum Thema:
Eine liebe Kundin von mir hatte sich zur Auslaufliste des vergangen Kataloges von Stampin Up noch ein Stempelset gegönnt, was leider eine kleine Weile aus sich warten lies. Doch in der vergangenen Woche wurde es endlich geliefert. Um sie ein wenig für die Wartezeit zu entschädigen, verpackte ich das Stempelset etwas und packte eine Kleinigkeit dazu. Passend zum Stempelset wählte ich für die Verpackung aus den neuen InColors von Stampin Up die Farbe Pistazie. Ich finde es passt herrlich und bin gespannt was meine Kundin sagt, wenn Sie es erhält.

Nun genug getratscht... Viel Spass beim gucken.




Liebe Grüße

Kirstin

Sonntag, 28. Juli 2013

Kerzen zur Geburt

Nicht nur im Englischen Königshaus freut man sich über die Ankunft eines neuen Erdenmitbürgers. Auch hier gibt es immer mal wieder frohe Neuigkeiten.

So fragte mich vor einiger Zeit jemand, ob ich nicht auch Kerzen gestalten würde und ja, ich habe schon einmal Kerzen gestaltet :) Ist auch noch garnicht soooo lang her, da ich ja erst zwei Jahre verheiratet bin und auch unsere Maus erst seit zwei Jahren getauft ist.


Wie schon gesagt, es ist aber schon ein wenig länger als 2 Jahre her, dass ich Kerzen gestaltet habe. Deshalb bemühte ich Google mir doch etwas mehr bei der Kerzengestaltung unter die Arme zu greifen und Steffi von Stempelwiese gab mir ebenfalls noch nützliche Tipps. Leider  konnte ich diese nicht wie ich es mir gewünscht hatte umsetzen. So war eine nach der anderen Stumpenkerze im Eimer und ich entschloss mich doch zur alten Methode mit Wachsplatten zurück zu kehren. Also wurde kräftig in der Mittagspause eingekauft und abends bzw.  nachts *zwinker für die, die mich kennen* gewerkelt. Entstanden sind zwei wundervolle Kerzen wie ich finde ;)

Was denkt ihr?!?





Liebe Grüße

Kirstin

PS Wer gern mehr Bilder von unserer Hochzeit sehen will - guckt doch einfach mal bei unserer wundervollen Fotografin Andrea Gomoll vorbei 

Teil 1 

Teil 2

Teil 3

Samstag, 27. Juli 2013

Buttons, Buttons, Buttons...

Nun wie einige schon wissen hatte ich ja diesen Monat Geburtstag... Wie jedes Jahr habe ich tausend Wünsche und doch weiß ich meist nie was ich mir wirklich wünschen soll.

Dieses Jahr war dies etwas anders. Ich hatte gleich DREI Wünsche die ich mir erfüllen wollte... Naja, aber wie es immer so ist der Geldbeutel zeigt Ebbe an. Also lang es nahe meine Liebsten um mich rum zu bitten - doch vielleicht zusammen zu legen. Und was soll ich sagen, sie haben mich anscheinend wirklich lieb *rotwerd*. 

Denn ich habe mit ein bisschen Eigenbeteiligung und etwas Recherche alle DREI Wünsche erfüllt bekommen und sogar noch ein bisschen mehr...

Eines dieser super schicken und wundervollen Geschenke war eine Buttonmaschine - naja ich hab eigentlich zwei bekommen - eine mit 25mm und eine mit 38mm. Sie sind der HIT!!!


In dieser Woche ist die größere der beiden Maschinen nun auch das erste Mal zum Einsatz gekommen.

Ein Freund meines Mannes ist Riesen Fan einer kleinen Musikband auf deren Konzert er am Wochenende geht. Hierhin läd er regelmäßig alle seine Freunde und Bekannte ein und diesmal sollen alle einem Burton mit Logo bekommen. Also wurde ich gefragt, ob ich dies machen könnte... Lieb - wie ich bin *zwinker* - hab ich natürlich 25 Stück wie gewünscht angefertigt. 

Die ersten Versuche sahen noch nicht so super aus, aber bald hatte ich den Dreh raus: 




Liebe Grüße 

Kirstin 

Freitag, 26. Juli 2013

Wedding card to an old friend

Yesterday was the big day of an old friend. A while ago (... mmh, more years) she was in Germany living with us for a couple weeks. It was a fun time and she is a very special person and yesterday was her big day. I wished we could have seen her walking down the aisle. *tear drops*

As we haven't been there, I still wanted to send the newlyweds a little something...



On this point - we wish the newlyweds all the best for there future. 

Greatings 

Kirstin

Donnerstag, 25. Juli 2013

Fotocollage

Hallo,

wie das Leben manchmal so spielt, gibt es gute und schlechte Tage. Derzeit geht es meiner Oma nicht besonders gut und da sie leider nicht in der Stadt wohnt, ist es mit dem eben mal besuchen etwas schwierig. Als kleine Überbrückung ist diese kleine Fotocollage zu ihr auf dem Weg ins Krankenhaus in den Süden. Ich hoffe das hilft ihr etwas schneller zu genesen.








Dazu gab es natürlich noch eine passende Karte




Ich hoffe es kommt alles Heile an und sie wird sich freuen.

Liebe Grüße

Kirstin

Mittwoch, 24. Juli 2013

Mitbringsel - kleine Geschenke für kleine Erdenbürger

In der vergangenen Woche haben wir die frisch gebackenen Eltern in unserem Freundeskreis besucht. Nun stellte sich die Frage, was mitbringen?!? Da sie eine große Windeltorte von uns schon zur Babyparty bekommen haben, stand dieses Geschenk nicht mehr zur Auswahl. 

Deshalb haben wir uns für ein Türschild entschieden, nur diesmal ohne Namenszug. Das Schild kam gut an und unsere eigene kleine Maus fand es so schön, dass sie es kaum hergeben wollte. Seht selbst...





Liebe Grüße

Kirstin

Dienstag, 23. Juli 2013

Geburtstagsüberraschungen ... Ein Fotobuch, Nascherei und eine Karte

Hallo,

wie die Überschrift heute schon verrät habe ich eine kleine Geburtstagsüberraschung für eine ehemalige Kollegin vorbereitet... Sie hatte vor ein paar Tagen Geburtstag und da wir uns nun nicht mehr Montag bis Freitag sehen können, hat es die Überraschung leider erst gestern über ein paar Umwege in ihre Arme geschafft.

Bevor es soweit war habe ich mir natürlich Gedanken gemacht was der jungen Dame so gefallen würde und ein Blick in ihr Instagramprofil half mir dabei sehr ;) Ich liebe diese App auf meinem Handy und habe hierüber an vielen wunderbaren Momenten teilhaben dürfen. Sowie einmalig nette Leute kennengelernt. Mehr dazu in einem späteren Blogeintrag...

Nun wieder zurück zum Thema... Also die ehem. Kollegin hatte Geburtstag und ich wollte ihr gern eine Freude bereiten, da ich weiß, dass sie sich über etwas selbst gemachtes immer sehr freut. Was mich wiederum sehr freut :-)

Hier nun ein Blick auf das Überraschungspaket:

Die Karte und Nascherei auf einen Blick...



Nun zum eigentlichen Hauptgeschenk - dem Fotobuch (für frisch Verliebte *zwinker*)













Kleine Bemerkung an meine ehemalige Kollegin: Ich freu mich sehr, dass du so glücklich bist und den "Richtigen" für dich gefunden hast.

Ich wünsche dem Geburtstagskind nochmals alles Gute nachträglich.

Liebe Grüße

Kirstin

PS Die Idee zur Eule auf dem Glas habe ich von tanjaskleinebastelwelt.de und die Grundidee des Fotobuches aus Brttüten stammt von Bettys-Crafts.blogspot.de.